Conditional Present Progressive

Das Conditional Present Progressive drückt den Verlauf oder die Dauer einer möglich stattfindenden Handlung in der Gegenwart aus.

Die beschriebene Handlung könnte eintreten, wenn eine bestimmte Bedingung in der Gegenwart erfüllt wird. Diese Bedingung wird in der englischen Sprache mit dem if-Clause Typ 2 (auf Deutsch “Konditional II” genannt) ausgedrückt.  

Nachfolgend erfahren Sie alles Wichtige über die Grammatik des Conditional Present Progressive / Continuous, sowie die richtige Bildung und Verwendung dieser englischen Zeitform

Verwendung, Bildung und Beispiele

Bei der Verwendung des Conditional Present Progressive wird eine Handlung in der Gegenwart beschrieben, die möglicherweise noch stattfinden kann. Der Hauptunterschied zwischen anderen konditionalen Zeitformen wie dem  Conditional Perfect Progressive oder dem Conditional Perfect Simple liegt in der Zeitebene: Handlungen im Conditional Perfect Progressive sowie im Conditional Perfect Simple liegen nämlich bereits in der Vergangenheit und können nicht mehr eintreten, weil eine bestimmte Bedingung dies verhindert hat.

Das Conditional Present Progressive tritt immer in Verbindung mit Bedingungssätzen ein, die mit “if” im Konditional II (if + simple past) eingeleitet werden.

Für die Bildung des Conditional Present Progressive werden die Hilfsverben would und be aneinandergesetzt. Darauf folgt der Infinitiv des Hauptverbs mit dem Suffix -ing (Verlaufsform). Also: I would be studying

Übrigens: Auch im Present Progressive wird would oft mit ‘d abgekürzt: I would be studying = I’d be studying

ZeitformVerwendungBeispiel
Conditional I Progressive
Bildung:Would + be + Infinitiv + ing
Diese Zeitform wird verwendet, um die Dauer und den Verlauf einer möglich stattfindenden Handlung auszudrücken.
Die Handlung kann nur eintreten, wenn eine bestimmte Bestimmung erfüllt wird. 
I would be making a cake if you came to visit me. 
He would be going to the party if she came with him.
I would be staying home if the plumber came to fix the toilet. 

Lernen Sie noch heute die englischen Zeitformen

In unserem Artikel über englische Zeitformen finden Sie alles Wissenswerte zur Bildung und Verwendung der verschiedenen Formen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft! Die Theorie wird außerdem mit hilfreichen Beispielen veranschaulicht, die ein besseres Verständnis ermöglichen. 

Sie fühlen sich noch nicht sicher genug beim Gebrauch englischer Zeiten? Dann lernen Sie Englisch mit Gymglish! Ihr aktuelles Englischniveau können Sie direkt mit dem kostenlosen Test von Gymglish ermitteln!

Kommentar verfassen