Present Perfect Progressive (Present Perfect Continuous): Verlauf des Perfekts

Das Present Perfect Progressive (auch Present Perfect Continuous genannt) ist die englische Zeitform, mit der eine in der Vergangenheit begonnene Handlung beschrieben wird, die bis in die Gegenwart (oder kurz davor) andauerte und noch einen Einfluss auf die Gegenwart hat.

Der Fokus liegt hierbei immer auf der Dauer und dem Verlauf der Handlung.

Im Gegensatz zur englischen Sprache findet sich eine solche Verlaufsform des Perfekt im Deutschen nicht. 

Im folgenden Artikel geben wir Ihnen eine Übersicht über die korrekte Bildung und Verwendung des Present Perfect Progressive. Lernen Sie jetzt diese wichtige Zeitform der englischen Grammatik.

Verwendung des Present Perfect Progressive

Das Present Perfect Progressive wird verwendet, um den Verlauf bzw. die Dauer von Handlungen zu beschreiben, die in der Vergangenheit begonnen haben und bis in die Gegenwart (oder kurz davor) andauern. 

Im Gegensatz dazu wird das Present Progressive genutzt, um den Verlauf einer Handlung auszudrücken, die im Moment des Sprechens stattfindet.

Dauer/ Verlauf einer Handlung und nicht das Resultat wird betont

Eine Handlung hat in der Vergangenheit begonnen und bis in die Gegenwart (oder kurz davor) angedauert. Dabei liegt der Fokus auf der Dauer/ dem Verlauf und nicht dem Ergebnis.

I have been cleaning the house for 3 hours.

Handlung dauert bis in die Gegenwart an

Eine Handlung hat in der Vergangenheit begonnen und dauert bis in die Gegenwart an. Der Fokus liegt auch hier auf Dauer und Verlauf der Handlung.

He has been working in that company since 2005.

Handlung ist abgeschlossen, beeinflusst aber die Gegenwart

Eine Handlung hat in der Vergangenheit begonnen und obwohl sie kurz vor der Gegenwart beendet wurde, beeinflusst sie diese noch immer.

We have been running the whole time. Now we are tired.

Bildung des Present Perfect Progressive

Das Present Perfect Progressive wird gebildet, indem Sie das Hilfsverb have oder has, das Past Participle been und das Present Participle (Infinitiv des Verbes + ing) nutzen.  

  • have/ has + been + Infinitiv + ing
Ihave been swimming all morning
Youhave been swimming  all morning
He/ She/ Ithas been swimming all morning
Wehave been swimming  all morning
Youhave been swimming all morning
Theyhave been swimming  all morning

Welche Besonderheiten bei der Bildung des Present Participle zu beachten sind, erfahren Sie in unserem Artikel Present Participle.

Verneinung des Present Perfect Progressive

Eine verneinende Aussage im Present Perfect Progressive lässt sich leicht bilden, indem zwischen dem has bzw. have und dem been ein not hinzugefügt wird. Zur Vereinfachung kann hierbei aber auch die Kurzform haven’t oder hasn’t genutzt werden (siehe Tabelle).

NormalformKurzform
Ihave not been studying all day.haven’t been studying all day.
Youhave not been studying all day.haven’t been studying all day.
He/ She/ Ithas not been studying all day.hasn’t been studying all day.
Wehave not been studying all day.haven’t been studying all day.
Youhave not been studying all day.haven’t been studying all day.
Theyhave not been studying all day.haven’t been studying all day.

Signalwörter des Present Perfect Progressive.

Die folgenden Signalwörter können Ihnen dabei helfen zu erkennen, wann das Present Perfect Progressive eingeleitet werden muss:

  • all day
  • the whole day/ week/ month/ year/ life/ time
  • for
  • since
  • How long (bei Fragen)

Englische Zeitformen schnell und einfach lernen – mit Gymglish

Mit unseren Artikeln englische Zeitformen werden Sie sich schon bald in der englischen Sprache heimisch fühlen!

Lernen Sie jetzt Englisch mit Gymglish! Welches Englischniveau Sie aktuell bereits besitzen, können Sie direkt hier mit dem kostenlosen Test von Gymglish herausfinden!


Lernen Sie Englisch mit Gymglish

Kommentar verfassen