If Clauses Typ 3 (If-Sätze Typ III)

Die If-Clauses Typ 3 (zu Deutsch Conditional II) sind eine englische Zeitform und gehören wie das Conditional I und II zu den Bedingungssätzen (englisch: conditional sentences).

Sie werden in der englischen Sprache genutzt, um eine in der Vergangenheit nicht erfüllte Bedingung für eine bestimmte Handlung zu beschreiben. 

Da die im Past Perfect gebildete Bedingung im Nebensatz (dem if-Teil) nicht erfüllt wurde, kann somit auch die im Hauptsatz beschriebene Handlung nicht mehr eintreten.

Wie Sie die If-Clauses Typ 3 korrekt bilden und anwenden können und so Ihre englische Grammatik verbessern, erklären wir Ihnen im folgenden Abschnitt.

Verwendung, Bildung und Beispiele

Das Conditional III wird immer dann eingesetzt, wenn ein Ereignis beschrieben wird, das nicht mehr eintreten kann, da eine dafür notwendige Bedingung in der Vergangenheit nicht erfüllt wurde. 

Bedingungssätze dieser Art eignen sich auch sehr gut, um “Was wäre, wenn…” – Gedanken zu formulieren. Die Bedingung im If-Satz wird im Past Perfect formuliert, während die Auswirkung im Hauptsatz mit would / could / should oder might + have eingeleitet und im past participle vollendet wird.  

Der die Bedingung enthaltende If-Satz kann dabei in der ersten oder zweiten Satzhälfte stehen. Steht die Bedingung direkt am Beginn des Satzes, so muss nach der ersten Satzhälfte ein Komma verwendet werden – andersherum nicht.

ZeitformVerwendungBeispiele
Conditional III

(If-Satz: if + Past Perfect;

Hauptsatz: could/would/should/might + have + past participle)
Bedingungssätze

Beschreibung einer nicht erfüllten

Bedingung in der Vergangenheit
“Was wäre, wenn…” Gedanke

“If I had found flour in the kitchen, I could have baked a pizza.”

“If we had studied harder for the final exam, we would have passed it.”

“Alina might have slept better if she had gone to bed without watching the movie.”

Während das Conditional Typ 3 eine nicht erfüllte Bedingung ausdrückt, beschreiben die If-Sätze Typ 1 und die If-Sätze Typ 2 eine sehr wahrscheinliche bzw. eher unwahrscheinliche Bedingung der Vergangenheit. 

In unseren Artikeln können Sie mehr über die Bildung und Verwendung von Conditional Typ 1 und Conditional Typ 2 erfahren.

Englische Zeitformen jetzt ganz leicht lernen – mit Gymglish

In unseren Artikeln englische Zeitformen bekommen Sie einen Überblick über die englische Sprache und Grammatik!

  • Zukunft
    • Future I Simple (will)
    • Future I Simple (going to)
    • Future I Progressive
    • Future Perfect Simple
    • Future Perfect Progressive

Lernen Sie jetzt nachhaltig Englisch – mit Gymglish! Mit dem kostenlosen Test von Gymglish können Sie direkt Ihr aktuelles Englisch-Niveau prüfen!

Kommentar verfassen