7 enträtselte französische Redewendungen

Das Französische ist reich an Redewendungen und Ausdrücken, die zum Teil, nun ja, ziemlich bekloppt sind.

Zu Ehren der eleganten französischen Sprache stellen wir Ihnen hier sieben illustrierte und illustre Ausdrücke vor. Möglicherweise geht Ihnen dabei ein Licht auf, vielleicht werden Sie aber auch einfach nur total verwirrt sein.


Se prendre un râteau

Wörtliche Bedeutung: sich eine Harke einfangen

Tatsächliche Bedeutung: abgelehnt werden, bei jemandem abblitzen, sich einen Korb holen


Poser un lapin

Wörtliche Bedeutung: jemandem einen Hasen hinsetzen

Tatsächliche Bedeutung: jemanden versetzen, jemanden sitzenlassen


Être fauché comme les blés

Wörtliche Bedeutung: abgemäht sein wie der Weizen

Tatsächliche Bedeutung: völlig pleite sein


Courir sur le haricot

Wörtliche Bedeutung: auf der Bohne rennen

Tatsächliche Bedeutung: jemandem auf die Nerven gehen


Être rond comme une queue de pelle

Wörtliche Bedeutung: rund sein wie ein Schaufelgriff

Tatsächliche Bedeutung: sehr betrunken sein


Avoir le cul bordé de nouilles

Wörtliche Bedeutung: den Ar*** mit Nudeln gesäumt haben

Tatsächliche Bedeutung: sehr viel Glück haben


Ça ne casse pas trois pattes à un canard

Wörtliche Bedeutung: Das bricht einer Ente keine drei Beine

Tatsächliche Bedeutung: Das reißt niemanden vom Hocker, das ist nichts Besonderes


Und? Hat die französische Sprache Ihr Interesse geweckt? Dann testen Sie doch unseren Online-Französischkurs Frantastique! Kurze, unterhaltsame und individuelle Französischlektionen in nur zehn Minuten pro Tag.



Mehr zu diesem Thema:


Kommentar verfassen