Was heißt Hallo auf Englisch?

Wenn du dir diese Frage stellst, bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir ein paar Formulierungen, mit denen du in die englische Sprache einsteigen und dein Gegenüber begrüßen kannst.

Aus einem deutschen ‘Hallo’ wird im Englischen zum Beispiel ein einfaches ‘Hello’. Je nach Situation kannst du dir mit unserer Liste einen schnellen Überblick über die Art der passenden Begrüßung verschaffen und baust dir im Handumdrehen einen Wortschatz zum Einsteigen auf.

Wie man sich auf Englisch Hallo sagen kann

Informell – wenn du Freunde oder dir vertraute Menschen begrüßt:

EnglischDeutsch
Hello / Hi / HeyHallo / Moin
Hi there! / Hey there!Hallo!
Hello everyoneHallo zusammen
Hello guysHallo Leute
Hey, what’s up?Hey, was geht?
Hey, what’s new?Hey, was gibt’s Neues?
Long time, no see!Lange nicht mehr gesehen!

Formell – Wenn du Menschen das erste Mal begrüßt:

EnglischDeutsch
Good morningGuten Morgen
Good afternoonGuten Tag (nach 12h mittags)
Good eveningGuten Abend
Nice to meet you. / It’s a pleasure to meet you.Schön dich/Sie kennenzulernen.

Formell – Wenn du Menschen in der Schriftform begrüßt:

EnglischDeutsch
Dear Mrs. X / Miss X / Mr. XSehr geehrte(r) Frau X / Herr X
Dear Ladies and GentlemenSehr geehrte Damen und Herren

Hallo auf Englisch sitzt also, und jetzt?

Die erste Hürde, die Anfänger die meiste Überwindung kostet, wäre genommen. Die Begrüßung hast du hinter dir, aber wie steigst du nun in ein Gespräch ein? Hier findest du ein paar Überleitungen.

EnglischDeutsch
How are you? / How are you doing?Wie geht es dir?
How do you do?Wie geht es Ihnen?
I hope you are doing well.Ich hoffe, es geht dir/Ihnen gut.
How are you feeling?Wie fühlst du dich?
How are things?Alles gut?
How’s life?Wie läuft’s?

Noch mehr Englisch Lernen mit Gymglish 

Das war zu einfach oder du hast Lust auf mehr Englisch? Nutze deine bereits existierenden Kenntnisse und deine Motivation: lerne noch mehr Ausdrücke, Vokabeln, Formulierungen – so baust du dir mit Gymglish nach und nach einen soliden Grundwortschatz auf. Nutze jetzt unsere kostenlose Testversion und setze die richtigen Lernimpulse.


Kommentar verfassen